Beachgirls bei den Swatch World Tour Finals

Nachdem wir als smart Beach Girls seit Jahren die nationalen Beachvolleyball-Turniere begleiten, wurde es für uns nun endlich international! Fünf Tage lang tanzten wir bei den Swatch World Tour Finals in Hamburg.

Unser Neuling Chelli war auch dabei:

„Hamburg war für mich ein ganz besonderer Auftritt. Die Atmosphäre im Rothenbaum Stadion waren einfach überwältigend! Die 6.000 Zuschauer war bei den ersten Spielen noch sehr ruhig, aber je später es wurde, desto besser wurde die Stimmung. Besonders als Laura Ludwig und Kira Walkenhorst spielten – dann war im Stadion eine ordentliche Party! Jeden Tag hatten wir ein anderes Outfit an, die Kostüme waren alle super schön und wir haben viele Erinnerungsfotos geschossen. Hamburg war für mich ein tolles Event, bei dem ich gerne immer wieder tanzen würde!“