UDA Camp 2018 mit Coach Najah

Nachdem wir am Sonntag das Heimspiel der Füchse Berlin begleitet haben, war nach Abpfiff noch lange nicht Schluss für uns.

Nach einer kurzen Pause empfingen wir um 17 Uhr unseren UDA Coach Najah aus den USA. In einem dreistündigen intensiven Training wurde an Drehungen, Sprüngen und weiteren Technikelementen gefeilt. Zusätzlich wurde eine neue Choreographie einstudiert, Hebungen erlernt und wertvolle Tipps für die anstehende Meisterschaftssaison ausgetauscht.
Das Training war eine wertvolle Bereicherung und hat allen Tänzerinnen viel Freude bereitet.

Bildergalerie